Fliesen und Platten und ihre Eigenschaften, GestaltungsmöglichkeitenZu häufig gestellte Fragen über Boden- und Wandbelägen aus Fliesen und Platten haben wir hier eine Erstinformation für sie zusammengestellt

 

Rutschhemmende Bodenbeläge mit Fliesen und Platten

Welche Rutschhemmung in Arbeitsräumen und Arbeitsbereichen erforderlich ist wird in BGR181 erläutert.

Rutschhemmungsgruppen für Arbeitsbereiche

Die Rutschhemmung wird in 5 Gruppen eingeteilt von R9 - R13 wobei R13 am Trittsichersten ist.

Rutschhemmungsgruppen für den Barfussbereich

Bodenbeläge für den nassbelasteten Barfußbereich sind in BGI/GUV-I 8527 geregelt
Die Rutschhemmung wird hier in die Gruppen A, B und C eingeteilt.

  • Gruppe A - z.B. Barfußgänge weitgehend trocken
  • Gruppe B - z.B. Duschräume
  • Gruppe C - z.B. Durchschreite­becken
 

Fliesenhandel Franz Aschauer im Oberbayerischen Teisendorf nahe der Stadt Salzburg

Fliesenhandel Franz Aschauer
83317 Teisendorf
Tragmoos 27

Tel.: +49 (0)8666 929205
Mail.: Fliesen.Aschauer@t-online.de