Fliesen und Platten und ihre Eigenschaften, GestaltungsmöglichkeitenZu häufig gestellte Fragen über Boden- und Wandbelägen aus Fliesen und Platten haben wir hier eine Erstinformation für sie zusammengestellt

 

Wesentliche Vorteile von Fliesen und Platten

aus natürlich vorkommenden Mineralien

Fliesen werden aus natürlichen Mineralien wie Ton, Kaolin und Feldspat hergestellt und erhalten ihre Eigenschaften durch den Brennvorgang.
Keramik hat neben den gestalterischen Aspekten viele Vorteile die Fliesen als Belag für Wand und Boden voll zur Geltung bringen

Weiterlesen: Wesentliche Vorteile von Fliesen und Platten

Glasierte oder unglasierte Fliesen?

Keramische Fliesen besitzen eine dauerhafte Schönheit, bei sehr langer Haltbarkeit und hervorragenden technischen Eigenschaften ob in glasierter- oder unglasierter Ausführung.

Weiterlesen: Glasierte oder unglasierte Fliesen

FugenAbrisse an Siliconfugen und wie sie entstehen

Wieso braucht man elastische Fugen überhaupt?

Elastische Fugen schützen den Fliesenbelag vor schädlichen Spannungen die durch Bewegungen in Bauteilen entstehen. Im Wesentlichen entstehen solche Spannungen durch kriechen, schwinden, dynamische Laständerungen oder thermische Belastungen.

Weiterlesen: Abrisse an Siliconfugen

Schimmelpilz­befall auf Silicon­fugen

Warum werden Siliconfugen vom Schimmelpilz befallen?

Die Siliconfugen in Duschen sind am häufigsten betroffen, hier finden die Pilzsporen ideale Bedingungen zum Keimen und der Befall wird durch schwarze Stellen am Silicon sichtbar. Für die Keimung braucht der Schimmelpilz Wärme, Feuchtigkeit und Nahrung in Form von organischen Seifenresten. Hinzu kommt noch die schlechte Durchlüftung von Duschen, die eine rasche Trocknung verhindert. Sanitärsilicone werden mit einem Fungizid ausgestattet. Dieser pilztötende Wirkstoff ist ein Verbrauchsstoff der je nach Gegebenheit und Pflege kurz oder lang zur Verfügung steht.

Weiterlesen: Schimmelpilzbefall auf Siliconfugen

Fliesen und Platten und ihre Klassifizierung

Fliesen und Platten werden nach DIN EN 14411 klassifiziert und in Gruppen nach ihrem Fertigungsverfahren und ihrer Wasseraufnahme eingeteilt. Die Norm legt technische Mindest­anfoderungen für die betreffenden Gruppe fest. Zusätzliche Eigenschaften können nach dem dafür vorgesehen genormten Prüfverfahren nachgewiesen werden.

Weiterlesen: Fliesen und Platten und ihre Klassifizierung

 

Fliesenhandel Franz Aschauer im Oberbayerischen Teisendorf nahe der Stadt Salzburg

Fliesenhandel Franz Aschauer
83317 Teisendorf
Tragmoos 27

Tel.: +49 (0)8666 929205
Mail.: Fliesen.Aschauer@t-online.de