Frostfeste Fliesen und Platten für Balkone und Terrassen im AußenbereichFliesen und Platten aus Keramik eignen sich besonders für Terrassen und Balkone, da sie durch ihre dichte geschlossene Oberfläche leicht zu reinigen sind und selbst beim Grillen verschüttetes Öl keine Flecken hinterlassen kann.

 

Mit Fliesen für Terrassen und Balkone in die Gartensaison

Die Gartensaison wird alle Jahre mit dem Frühjahrsputz auf Terrassen und Balkonen eröffnet. Bei einem Bodenbelag aus Keramik lässt sich der Schmutz des Winters leicht restlos entfernen und alles ist wie neu und das Jahr für Jahr. Für den Außenbereich stehen rutschhemmende frostfeste Fliesen in normaler Fliesenstärke von ca. 1 cm und Outdoorplatten mit 18-30 mm zur Verfügung die auch als Terrassenelemente bezeichnet werden, letztere können auch lose Verlegt werden.

Gestalten von Terrassen, Garten- und Eingangswegen mit Fliesen und Platten

Mit Fliesen lassen sich Terrassen, Garten- und Eingangswege in natürlicher Stein- oder Holzoptik genauso gestalten wie mit moderner Betonoptik und dies mit den hervorragenden technischen Eigenschaften der Keramik. Selbst nach Jahrzehnten sehen Fliesen noch wie neu aus, denn Sonneneinstrahlung, Bewitterung und Frost können ihnen nichts anhaben.

Gartenwege planen und anlegen

Gartenweg mit Outdoorplatten lose auf Splittbett verlegtGartenwege haben gestalterische und funktionale Funktionen, so gestalten sie als abgrenzende oder verbindende Gestaltungselemente verschiedene Gartenräume und trennen Rasenflächen von Blumenbeten oder führen gezielt durch den Gartenanlage. Natürlich haben sie auch funktionale Funktionen ob es nun einfach der Transport von Topfpflanzen ist oder durch sie eine aktives genießen des Gartens für Personen mit Handikap erst möglich wird. Für die Planung ist es daher unumgänglich die gestalterischen Ziele und die funktionalen Anforderungen abzustecken. Um Gartenwege barrierefrei zu gestalten, sollten sie mit mind. 100 cm Breite ausgeführt werden, für bequem begehbare Gartenwege sollte man mind. 60 cm Breite planen. Im Bild zeigen wir einen barrierefreien Gartenweg im Landschaftsgarten, der in Splitt verlegt wurde. Die 100 cm breiten und 2 cm Starken Terrassenelemente aus Feinsteinzeug wurden zwischen die flachen Flusssteine und Granitwürfel eingelegt für einen fließenden Übergang zum Landschaftsgarten.

Feste Verlegung von Fliesen im Außenbereich auf Balkonen und Terrassen

Ströher Fliesen für einen frostsicheren Fliesenbelag auf Terrasse und BalkonAuf einem Gefälleestrich wird eine Verbundabdichtung aufgebracht und die Fliesen werden hierauf mit einem Dünnbettmörtel verlegt. Diese Ausführung wird meist für Balkone und bestehende Terrassen bei der Modernisierung gewählt da sie mit wenig Aufbauhöhe möglich ist. Für diese Verlege Art hat sich unter unseren klimatischen Bedingungen in erster Linie die frostbeständige extrudierte Keraplatte von Ströher bewährt. Diese Keramik verfügt über atmungsaktive Kapillarkanäle die für ein besonders „wetterfestes“ Porengefüge sorgt und sich schon über Jahrzehnte bei uns bewährt haben.

Nützlicher externer Link: www.stroeher.de/themenseiten/frostsicherheit

Lose oder gebundene Verlegung von Outdoorplatten auf Balkonen und Terrassen

Outdoorplatten für die Verlegung von großformatigen TerrassenbelägenFür die lose oder gebundene Verlegung im Außenbereich wurden spezielle großformatige keramische Outdoorplatten oder Terrassenelemente aus Feinsteinzeug mit 18 – 30 mm Dicke entwickelt. Diese werden meist auf Splittbett, Einkornmörtel, oder auf Stelzlagern verlegt.

Splittbettverlegung

Auf tragendem Untergrund wird die zu verlegende Fläche mit einer Einfassung aus Metall, Stein oder Beton versehen, dann wird das Splittbett abgezogen, die Platten verlegt und festgeklopft.

Einkornmörtelverlegung

Auf den Outdoorplatten wird rückseitig Dünnbettmörtel als Haftbrücke aufgetragen und in den auf dem tragenden Untergrund vorgezogenen Einkornmörtel frisch in frisch eingeklopft.

Stelzlagerverlegung

Hier werden die Platten meist auf höhenverstellbaren Lagern auf Kunststoff verlegt, dies eignet sich z.B. besonders auf Flachdächern wenn die Abdichtungsebene leicht zugänglich bleiben soll.

Fußbodenheizung im Außenbereich

Oft tragen auch auf den ersten Blick ungewöhnliche Lösungen zur Sicherheit und Barrierefreiheit im Außenbereich bei, so kann es sinnvoll sein gewisse Flächen zu temperieren um Blitzeis entgegen zu wirken.

 

 

Firmenlogo und Fliesenausstellung und KontaktangabenFliesenhandel Franz Aschauer
83317 Teisendorf
Tragmoos 27

Tel.: +49 (0)8666 929205
Mail.: Fliesen.Aschauer@t-online.de

Externer Link zum Routenplaner auf Google Maps

 

Als regionaler Fliesenhandel beliefern wir Fliesenleger und Privatkunden in den umliegenden Gemeinden und Städten, Ainring, Anger, Anif, Bad Reichenhall, Bayerisch Gmain, Berchtesgaden, Bergen im Chiemgau, Bergheim bei Salzburg, Bernau am Chiemsee, Bischofswiesen, Bürmoos, Chieming, Eugendorf, Freilassing, Fridolfing, Grabenstätt, Grassau, Großgmain, Grödig, Hallein, Inzell, Kirchanschöring, Laufen an der Salzach, Lofer, Nußdorf, Michaelbeuern, Moosdorf, Neukirchen am Teisenberg, Oberalm, Oberndorf bei Salzburg, Palling, Petting, Piding, Prien am Chiemsee, Reit im Winkl, Ruhpolding, Saaldorf-Surheim, Salzburg, Seekirchen am Wallersee, Seeon-Seebruck, Siegsdorf, Siezenheim, Surberg, Tacherting,Taching am See, Teisendorf, Tittmoning, Traunreut, Traunstein, Trostberg, Vachendorf, Wonneberg, Waging am See